psychosoziale beratung  - Raum für Wandlung


            systemische aufstellungen
 

In der Arbeit mit ganzen Systemen, aber auch in Einzelberatungen hat sich die Aufstellungsarbeit mit Figuren, aber auch Personen als Stellvertreter,  sehr bewährt. Dabei nehmen Figuren den Platz verschiedener Familien- oder Teammitglieder ein, so wie sie vom Aufsteller zurzeit wahrgenommen werden. 

Dies eröffnet neue Sichtweisen auf die gegenwärtige Situation und ein klareres Verständnis der Zusammenhänge. Dies ermöglicht Impulse zur Veränderung, die durch den Aufsteller ganz sanft ins System wirken.